KRAV MAGA - Selbstverteidigung

Wer kämpft, kann verlieren. Wer nicht kämpft, hat schon verloren!

(Berthold Brecht)

KRAV MAGA (hebräisch Kontaktkampf) ist ein modernes, israelisches Selbstverteidigungssystem. Ursprünglich für das Militär entwickelt, wird KRAV MAGA heute im zivilen Bereich weltweit unterrichtet. KRAV MAGA zeichnet sich durch einfache Techniken aus. Natürliche und instinktive Reflexe werden berücksichtigt und sinnvoll in das System eingebunden. Dadurch ist KRAV MAGA relativ schnell zu erlernen und für fast alle Altersstufen geeignet.

Ein besonderer Augenmerk liegt dabei auf richtigem Reagieren unter Stress. Die Zielsetzung besteht darin, effektive und einfache Methoden zu erlernen, um sich gegen Gewalt wehren zu können, aber auch Gefahren frühzeitig zu erkennen und Konflikten auszuweichen. Dies wird durch ein Situationstraining und verschiedene Stress-Drills geschult. Die Aufmerksamkeit, das Selbstbewusstsein und die persönliche Fitness werden so ebenfalls gefördert.

Die Ursprünge des KRAV MAGA gehen auf den im Jahr 1910 in Budapest geborenen Imrich Lichtenfeld zurück. Nach Gründung des Staates Israel im Jahr 1948 wurde Lichtenfeld Nahkampfausbilder in der israelischen Armee.

So one may walk in peace! (Imrich Lichtenfeld)

KRAV MAGA für Erwachsene

Selbstverteidigungskurs für Frauen ab 16 Jahre

Der Frauenkurs beinhaltet leicht zu erlernende KRAV MAGA-Selbstverteidigungstechniken, die von unseren Trainern demonstriert und ausführlich erklärt werden. Anschließend werden die Techniken jeweils mit einer Partnerin trainiert. Zusätzlich werden unsere Kursteilnehmerinnen in Konfliktvermeidung/-bewältigung geschult und erhalten eine anschauliche Einweisung in die Themen 'Alltagswaffen' sowie legale Selbstverteidigungsmittel. Außerdem werden ihnen die rechtlichen Aspekte der Notwehr/Nothilfe nähergebracht.

Unsere Frauenkurse finden in der Regel 2-mal jährlich, jeweils an 10 Mittwochabenden von 20:00 - 21:30 Uhr, in der Jahnhalle, Fischergasse, statt. Unser akuelles Kursangebot ist unter News zu finden.

Da die Teilnehmerzahl auf 24 Personen begrenzt ist, bitten wir um baldige Anmeldung. Weitere Informationen zum Kurs sowie zur Anmeldung findest Du unter Fragen & Antworten. Gerne kannst Du Dich bei weiteren Fragen an Christian Denk wenden.

Basiskurs für Selbstverteidigung für Männer und Frauen ab 15 Jahre

Der Basiskurs gibt einen ersten Einblick in das Selbstverteidigungssystem KRAV MAGA. Dabei werden die KRAV MAGA-Grundtechniken von unseren Trainern demonstriert und ausführlich erklärt. Anschließend werden die Techniken jeweils mit einem/r Partner/in trainiert. Zusätzlich werden unsere Kursteilnehmer/innen in Konfliktvermeidung/-bewältigung geschult und erhalten eine ausführliche Einweisung in die Themen 'Alltagswaffen' sowie legale Selbstverteidigungsmittel. Außerdem werden ihnen die rechtlichen Aspekte der Notwehr/Nothilfe nähergebracht.

Unsere Basiskurse finden 2- bis 3-mal jährlich, an einem Samstag von 9:00 - 13:00 Uhr in der Jahnhalle, Fischergasse, statt. Unser aktuelles Kursangebot ist unter News zu finden.

Da die Teilnehmerzahl auf 30 Personen begrenzt ist, bitten wir um baldige Anmeldung. Weitere Informationen zum Kurs und zur Anmeldung findest Du unter Fragen & Antworten. Gerne kannst Du Dich bei weiteren Fragen an Christian Denk wenden.

KRAV MAGA-Trainingsstunde für Männer und Frauen (für Mitglieder)

In dieser Trainingsstunde haben Männer und Frauen die Möglichkeit, die in unseren Kursen erlernten KRAV MAGA-Selbstverteidigungstechniken zu intensivieren und weiter auszubauen. Zu Beginn einer jeden Stunde werden nach einem kurzen Aufwärmtraining die Schlagtechniken an Schlagkissen und Pratzen verbessert und verinnerlicht. Anschließend werden weitere KRAV MAGA-Techniken aus verschiedenen Themenbereichen geschult und mit wechselnden Partnern trainiert. Dabei werden in das Training auch Selbstverteidigungstechniken aus anderen Kampfsport- und Kampfkunstarten wie z. B. Aikido und Ju-Jutsu sowie diverse Nervendruckpunkttechniken integriert. In simulierten Realsituationen und Drills lernen unsere Mitglieder die Techniken auch unter Stress abzurufen.

Einen ersten Einblick in unser Training erhältst Du in unserer Bildergalerie. Weitere Informationen zu unsere Trainingsstunde findest Du unter Fragen & Antworten.

In den Schulferien findet kein Training statt.

TAG UHRZEIT ORT TRAINING ÜBUNGSLEITER
Donnerstag 20:00 - 21:30 Jahnhalle KRAV MAGA-Trainingsstunde für Männer und Frauen Christian Denk, Anita Sebestyen

SELBSTBEHAUPTUNG für Kinder

Selbstbehauptungskurs für Mädchen und Jungen ab 9 Jahre

In diesem Kurs werden die Kinder spielerisch für die Themen 'Konfliktvermeidung im Alltag' und 'Erkennen von Gefahrensituationen' sensibilisiert. Dabei wird ihre Aufmerksamkeit geschult und ihr Selbstbewusstsein gestärkt. Außerdem werden sie von unseren ausgebildeten Gewaltpräventionstrainern in der Abwehr von Bedrohungen und Gewalt unterrichtet. Zusätzlich weisen unsere Trainer auf die möglichen Gefahren auf dem Schul- und Nachhauseweg hin und trainieren mit den Kindern das richtige Verhalten in einer bedrohlichen Situation. Darüber hinaus werden die Kinder auf die Gefahren in den neuen Medien aufmerksam gemacht und Probleme wie Mobbing/Cybermobbing thematisiert. Zusätzlich bestehen weitere Informationsmöglichkeiten für Eltern.

Unsere Selbstbehauptungskurse finden 2- bis 3-mal jährlich, jeweils an 3 Samstagen von 9:00 - 12:00 Uhr in der Jahnhalle, Fischergasse, statt. Unser akuelles Kursangebot ist unter News zu finden.

Da die Teilnehmerzahl auf 14 Kinder begrenzt ist, bitten wir um baldige Anmeldung. Weitere Informationen zum Kurs sowie zur Anmeldung findest Du unter Fragen & Antworten.

Zusätzlich bieten unsere Trainer Informationsveranstaltungen zum Thema Gewaltprävention an Schulen und Kinderhorten an. Gerne kannst Du Dich bei weiteren Fragen an Anita Sebestyen wenden.

Feste Stunde zur Selbstbehauptung für Mädchen und Jungen (für Mitglieder)

In dieser Stunde können Kinder das im Selbstbehauptungskurs Erlernte anwenden, verinnerlichen und weiter ausbauen. Zudem soll in Rollenspiele das Selbstbewusstsein der Kinder gestärkt und deren Reaktionsfähigkeit verbessert werden. Durch die Simulation von verschiedenen Gefahrensituationen wird den Kindern durch unsere Gewaltpräventionstrainer das frühzeitige Erkennen einer Gefahr aufgezeigt und das richtige Verhalten in einer solchen Situation geschult.

In den Schulferien findet kein Training statt.

TAG UHRZEIT ORT TRAINING ÜBUNGSLEITER
Jeden 2. Samstag i.M. 14:00- 16:00 Jahnhalle Selbstbehauptung für Kinder Anita Sebestyen, Christian Denk
Portraitfoto Christian Denk

Christian Denk

  • Trainer
  • 0179/8779340
  • Selbstverteidigungslehrer

    Gewaltpräventionstrainer

    KRAV MAGA Instructor

Portraitfoto Anita Sebestyen

Anita Sebestyen

  • Trainerin
  • 0173/4647484
  • Pädagogin für Gewaltprävention

    1. DAN Aikido

    Kyusho Jitsu Trainerin

Fragen & Antworten:
KRAV MAGA für Erwachsene

☆ Kursangebote (Frauen- und Basiskurse)

Anmeldung über Geschäftsstelle, Fischergasse 23

E-Mail: info@tsv-jahn-freising.de

Tel.Nr.: 08161/3682

Frauenkurs: € 30 für Mitglieder, € 60 für Nicht-Mitglieder

Basiskurs: € 15 für Mitglieder, € 25 für Nicht-Mitglieder

Nein, nicht zwingend.

Nein, nicht zwingend.

Nein, nicht zwingend. Einfache Sportkleidung genügt.

☆ KRAV MAGA-Trainingsstunde für Männer und Frauen am Donnerstag

Nein.

Ja. Es fällt aber kein zusätzlicher Spartenbeitrag an.

Frauen nach vorheriger Teilnahme am Frauen- / Basiskurs, Männer nach Absprache mit den Trainern.

Zu empfehlen sind sowohl bei Männer als auch bei Frauen: Tiefschutz, Knieschoner, weiche Bandage für Handgelenk.

Fragen & Antworten:
SELBSTBEHAUPTUNG für Kinder

☆ Selbstbehauptungskurse

Die Kurse sind für Mädchen und Jungen ab 9 Jahre.

Anmeldung über die Geschäftsstelle, Fischergasse 23.

E-Mail: info@tsv-jahn-freising.de

Tel.Nr.: 08161/3682

Nein, nicht zwingend.

€ 20 für Mitglieder, € 40 für Nicht-Mitglieder.

☆ Feste Stunde zur Selbstbehauptung jeden 2. Samstag i. M.

Nein.

Ja. Es fällt aber kein zusätzlicher Spartenbeitrag an.

Kinder nach vorheriger Teilnahme am Selbstbehauptungskurs.