Stundenangebot

Eltern-Kind-Turnen

Hier sammeln schon die Kleinsten, vielseitige Bewegungserfahrungen. Vom Fingerspiel bis zum Bewegungslied, vom Turnen mit Alltagsmaterialien und Kleingeräten bis hin zum Kennenlernen von Bewegungslandschaften. Mit Hilfe der Eltern erleben die Kinder in der neuen Umgebung „Turnhalle“ durch Nachahmen und eigenständiges Probieren die Welt des Kinderturnens. Unsere Turnstunde bietet den Kindern darüber hinaus die Möglichkeit, grundlegende soziale Erfahrungen in der Gruppe mit anderen Kindern, deren Eltern und den Übungsleiterinnen zu sammeln. Wir freuen uns, dass nicht nur Mütter mit ihren Kindern, sondern auch Väter und Großeltern den Weg zu uns in die Turnhalle finden. Das Eltern-Kind-Turnen ist eben ein Angebot für die ganze Familie.

Bewegungslandschaften

In diesen Stunden werden Landschaften mithilfe mehrerer Geräte gestaltet, die die Kinder nach eigenen Vorlieben durchlaufen und deren Bewegungs- und Spielmöglichkeiten austesten können. Von Rutschen aus Langbänken über Hängebrücken aus Ringen und Kletterberge aus Matten sind der Vielfalt der Erlebnisparkours keine Grenzen gesetzt. Unsere Trainer geben Anhaltspunkte zur Überwindung von Hindernissen und unterstützen die Kinder in ihrer Bewegungserfahrung. Diese zielt auf die Verbesserung konditioneller und koordinativer Grundlagen, die Schulung motorischer Bewegungsformen wie Klettern, Balancieren, Kriechen, Springen, Schwingen oder Rollen sowie die Förderung von Selbstorganisation und Kreativität ab.

Abenteuerspielplatz Turnhalle

Eine Turnhalle bietet viele Möglichkeiten zum Toben - und genau das können Jungs und Mädchen in dieser Stunde ausnutzen. Neben einigen Großgeräten wie den Ringe oder Tauen wählen die Kinder hier selbstständig vor allem aus den vielen unterschiedlichen Kleingeräten wie Bällen, Bändern, Reifen oder Seilen aus und spielen und bewegen sich gemeinsam mit unseren Trainern.

Kinderturnen

Unsere Trainer unterstützen den Bewegungsdrang der Kinder durch verschiedene Fang- bzw. Ballspiele und die Auseinandersetzung mit Kleingeräten. Daneben ist eine spielerische Gewöhnung an Großgeräte wie den Schwebebalken oder das Trampolin Teil dieser Stunden.

Parkour

Ihr lernt verschiedenste Hindernisse schnell und effizient zu überwinden. Wir springen, rollen, klettern, laufen und balancieren und trainieren dabei unsere Geschicklichkeit, Kraft und Koordination. Außerdem bauen wir Elemente wie Saltos aus dem Kunstturnen ein.

Akrobatik

Beschreibung

Grundlagen Turnen

Ob Rollen, Handstände und Räder am Boden, Drehungen und Sprünge auf dem Schwebebalken und Trampolin oder Auf- und Umschwünge am Reck - unter Anleitung unserer Trainer erlernen die Kinder hier spielerisch die turnerischen Grundlagen. Dabei geht es nicht um die perfekte Ausführung der einzelnen Elemente, sondern vielmehr um die Schulung der Koordination und natürlich den Stolz und die Freude durch Erfolgserlebnisse.