Sponsoren

Wir bedanken uns recht herzlich beim Inhaber Marc Sielhöfer für die Unterstützung unseres Sports durch Sponsoring unserer Wettkampf- und Trainingsbekleidung. Der Bayerische Hof bietet neben der gehobenen Hotelerie in seinem Restaurant auch exzellente bayerische Küche. Für Mitglieder die ihre Schwiegereltern adäquat unterbringen möchten.

Mitglieder erhalten 10% auf private Zimmerbuchungen

Die Individualität des Kunden ist für uns keine Schwierigkeit oder gar Belastung sondern vielmehr eine Selbstverständlichkeit sowie großer Ansporn. Wir möchten dem Menschen, der sich für den Radsport und somit für eine der schönsten und gleichwohl herausforderndsten Passionen entschieden hat, kennenlernen und dabei helfen aus einem Hobby eine Leidenschaft zu entwickeln.
Egal ob Neukauf, Optimierung eines bereits genutzten Rades oder Wahl der passenden Bekleidung: Wir sehen es als Herausforderung, all unsere Möglichkeiten zu nutzen, sodass Sie sich auf dem Rad Ihrer Wahl wohlfühlen

Seit 2017 unterstützt uns Rudi aus Abensberg. Er vetreibt seine Käsespezialitäten auf verschiedenen Wochenmärkten zwischen Regensburg und München, aber natürlich auch in seinem Geschäft in Abensberg. Für jeden erolgreich absolvierten Ligawettkampf bekommen unsere Athleten ein kleines Käsepaket damit die Eiweßspeicher auf der Rückfahrt gleich wieder aufgefüllt werden können. Vielen Dank dafür Rudi.

Rudi Goritz

Stadionstraße 23

93326 Abensberg

email: rgoeritz@t-online.de

Standzeiten:

Samstags: Pfaffenhofen/Ilm, sowie in Kelheim

Mittwochs: Regensburg/ Stadtamhof

Freitags: Stadionstr. 23, 93326 Abensberg (zu Hause) von 15 Uhr bis 18 Uh

zusätzlich unterstützen die Freisinger Triathleten:

Sport ist eine der beliebtesten Freizeitbeschäftigungen. Allein in Deutschland gehen Millionen von Menschen in Tausenden von Sportvereinen, Fitness-Studios oder unorganisiert den unterschiedlichsten Sportarten nach. Sport ist ein ideales Mittel, um sich körperlich und geistig fit zu halten, gut auszuschauen, sich wohl zu fühlen und auch mental wieder Kraft zu sammeln. Sport motiviert, stärkt Charaktereigenschaften und fördert den Teamgeist. Eines ist für alle Sportarten unerlässlich und für die, die Sport treiben, selbstverständlich: die Muskelkraft. Sportler brauchen Muskeln, um zu laufen, zu schwimmen, zu springen, Rad zu fahren u.s.w. Menschen mit Spinaler Muskelatrophie können dies nicht. Gerade für Sportler ist das Gefühl der teilweisen oder vollständigen Bewegungsunfähigkeit direkt nachvollziehbar. Schon ein starker Muskelkater verhindert oder schränkt die Ausübung unserer Sportarten ein. Was würde für einen Sportler der Verlust seiner Muskelkraft bedeuten? Könnt Ihr Euch ein Leben ohne Eure liebgewonnene Sportart vorstellen? Wir nicht. Daher sind für uns Sportler die idealen Botschafter unserer Aktion und somit für SMA. Aus diesem Grund unterstützen die Triathleten des TSV Jahn Freising das Projekt "Muskeln für Muskeln" und hoffen damit einen kleinen Beitrag im Kampf gegen diese Krankheit leisten zu können.

Die Radwerkstatt unseres Vertrauens

Wir bedanken uns beim Inhaber Rouven Eifert für die gute Zusammenarbeit. Wir vertrauen auf das Team der Bikestation Freising als qualifizierte Radwerkstatt und zuverlässigen Radsportausrüster.